Daten zur aktuellen Emission der Anleihe F99 in Menden

Typ: Anleihe
Zins p.a.: 5,5%
Zinszahlung: halbjährlich
Zeichungsnachlass: 3%
Mindestbetrag: 1.000 €
Volumen bis zu: 400.000 €
Börsenhandel: geplant ab 01/2020
Laufzeit: 5 Jahre (keine Haltefrist)
Absicherung: Nachrangig im Grundbuch und Haftung der KGaA (PDF Download der Anleihebedingungen)
Haftung der Emittentin: Bilanzsumme 1.8.2019 > 25 Mio. € (PDF Download der Bilanz 2018)
Analysten Studie inkl. Rating: GBC AG (PDF Download der Studie)
Bafin Regulierung: WIB (PDF Download des Wertpapier-Informationsblatt) 
Transaktionspartner: Zahlungsabwicklung Secupay AG, Sicherheitentreuhänder Elbtreuhand Martius GmbH, Zahl- und Hinterlegungsstelle Bankhaus Gebr. Martin, Research GBC AG.
Risiko wichtiger Hinweis: Disclaimer

Typ: Anleihe
Zins p.a.: 5,5%
Zinszahlung: halbjährlich
Zeichungsnachlass: 3%
Mindestbetrag: 1.000 €
Volumen bis zu: 400.000 €
Börsenhandel: geplant ab 01/2020
Laufzeit: 5 Jahre (keine Haltefrist)
Absicherung: Nachrangig im Grundbuch und Haftung der KGaA (PDF Download der Anleihebedingungen)
Haftung der Emittentin: Bilanzsumme 1.8.2019 > 25 Mio. € (PDF Download der Bilanz 2018)
Analysten Studie inkl. Rating: GBC AG (PDF Download der Studie)
Bafin Regulierung: WIB (PDF Download des Wertpapier-Informationsblatt) 
Transaktionspartner: Zahlungsabwicklung Secupay AG, Sicherheitentreuhänder Elbtreuhand Martius GmbH, Zahl- und Hinterlegungsstelle Bankhaus Gebr. Martin, Research GBC AG.
Risiko wichtiger Hinweis: Disclaimer

RISIKOHINWEIS

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Bitte lesen Sie hier den ausführlichen Hinweis.

Investieren und 3 % Early Bird Vorteil sichern

BAWOAG

Emittentin mit Erfahrung

0
LIEGENSCHAFTEN
0
MIETEINHEITEN
0
QM WOHNFLÄCHE
0
QM GEWERBEFLÄCHE
0
VERMIETET IN %
0
QM PROJEKTENTWICKLUNG
0
QM INSGESAMT
0
ANZAHL AKTIEN IN MIO.

BAWOAG

WW Barrierefreies Wohnen GmbH & Co. KGaA

Die WW Barrierefreies Wohnen GmbH & Co. KGaA (kurz BAWOAG) ist ein erfahrener Bauträger und Bestandshalter mit Sitz in Bochum und legt seinen Fokus auf die Entwicklung und Verwaltung von Immobilien in der Region Rhein-Ruhr.

Das Unternehmen wurde in 2010 vom Architekten Wolfgang Willers gegründet, der seit über 30 Jahren erfolgreich am Immobilienmarkt tätig und als Lehrbeauftragter der Universität Gießen im Bereich barrierefreies Bauen spezialisiert ist. Zusammen mit Matthias Hamm und Petra Hampe, welche ebenfalls langjährige Erfahrung im Bereich der Projektentwicklung bzw. Immobilienverwaltung besitzen, führt Herr Willers die Geschäfte der BAWOAG. Das Team schafft gemeinsam mit wohnungswirtschaftlich erfahrenen Architekten und Unternehmern zentrumsnahen, nachfrageorientierten Wohnraum mit gemischten Förderkonstruktionen und legt dabei besonders hohen Wert auf marktkonforme Wohnimmobilien.
Investieren und 3 % Early Bird Vorteil sichern

Beispiele erfolgreich finanzierter Objekte 3 von 26

Dortmund Berghofen

Berghoferstraße 100 a

Projektvolumen 1,2 Mio. €

6 Wohnungen

715 qm

Hemer Innenstadt

Friedrich- Grohe- Straße 20

Projektvolumen 1,3 Mio. €

8 Wohnungen

750 qm

Witten Innenstadt

Theodor- Heuss - Straße 2

Projektvolumen 4,0 Mio. €

26 Wohnungen

9 Gewerbeeinheiten

Emission

Fakten zum Objekt Menden

Kaufpreis: 1.150.000 €
Nebenkosten 11%: 126.500 €
Gesamt: 1.276.500 €
Renovierungskosten geplant: 450.000 €
Gesamt:  1.726.500 €
Preis pro qm:  1.151 €
Vermietbare Fläche in qm ca.:  1.500
Mieteinnahme IST: 55.000 €
Mieteinahme Soll:  125.000 €
Anleihe F99:  400.000 €
Finanzierung Hausbank: 876.500 €
Finanzierung Renovierung Hausbank: 450.000 €
Gesamt:  1.326.500
Tilgung ab Jahr 2: 39.795 €
Zins Hausbank: 17.530 €
Zins Anleihe: 22.000 €
Gesamt: 79.325 €
Nebenkosten, Leerstand 20 % NKM: (SOLL) 25.000 €
Belastung jährlich: 104.325 €
Überschuss Soll Miete nach Renovierung: 20.675 €
Überschuss Soll Miete + Tilgung: 60.470 €
Faktor IST Miete: 23,21
Faktor Soll Miete: 13,81

Kaufpreis:  1.150.000 €
Nebenkosten 11%: 126.500 €
Gesamt: 1.276.500 €

Renovierungskosten geplant: 450.000 €
Gesamt:  1.726.500 €
Preis pro qm:  1.151 €

Vermietbare Fläche in qm ca.:  1.500

Mieteinnahme IST: 55.000 €
Mieteinahme Soll:  125.000 €

Anleihe F99:  400.000 €
Finanzierung Hausbank: 876.500 €
Finanzierung Renovierung Hausbank: 450.000 €
Gesamt:  1.326.500

Tilgung ab Jahr 2: 39.795 €
Zins Hausbank: 17.530 €
Zins Anleihe: 22.000 €
Gesamt: 79.325 €
Nebenkosten, Leerstand 20 % NKM: (SOLL) 25.000 €
Belastung jährlich: 104.325 €
Überschuss Soll Miete nach Renovierung: 20.675 €
Überschuss Soll Miete + Tilgung: 60.470 €
Faktor IST Miete: 23,21
Faktor Soll Miete: 13,81

Region

Metropole Ruhr

Download

Dokumente zur aktuellen Emission

Investieren und Vorteil sichern

Jetzt anmelden

RISIKOHINWEIS

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Bitte lesen Sie hier den ausführlichen Hinweis.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Gerne rufen wir Sie auch zurück.

Wichtiger Hinweis:

Bei den Angaben auf dieser Internetseite handelt es sich um Werbung. Der Erwerb dieser Anleihe ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Für die Anleihe ist ein Wertpapier-Informationsblatt veröffentlicht worden. Das Wertpapierinformationsblatt und etwaige Aktualisierungen hierzu können kostenlos und ohne Zugriffsbeschränkung unter dieser Internetseite (www.bawofestzins.de) unter der Zeile „BaFin-Regulierung“ abgerufen oder kostenfrei unter der folgenden Adresse angefordert werden:

WW Barrierefreies Wohnen GmbH & Co. KGaA
Nöckerstr. 37f
44789 Bochum.

Maßgeblich und rechtlich verbindlich sind allein die jeweiligen Verkaufsunterlagen (insbesondere das vorgenannte Wertpapier-Informationsblatt). Das Wertpapier-Informationsblatt, die sonstigen Verkaufsunterlagen und die Informationen auf dieser Internetseite stellen keinen Prospekt im Sinne des Wertpapierprospektgesetzes (WpPG) dar. Jeder Interessent ist gehalten, die jeweiligen Verkaufsunterlagen, insbesondere das vorgenannte Wertpapier-Informationsblatt, vor seiner Investitionsentscheidung zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers vollends zu verstehen. Die Gestattung des Wertpapier-Informationsblatts durch die zuständige Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Angaben zu früheren Wertentwicklungen/Auszahlungen sowie Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Wertentwicklungen/Auszahlungen. Bei dieser Kapitalanlage gibt es keine gesetzliche Einlagensicherung. Dieses Angebot ist nur für Investoren geeignet, die das Risiko dieser Anlageform beurteilen und den Eintritt eines Totalverlusts finanziell verkraften können. Anleger erhalten vom Emittenten während der Dauer des öffentlichen Angebots auf Anforderung kostenlos dessen letzten Jahresabschluss in Textform.